Neueste Beiträge

Erste Seite  |  «  |  1  ...  31  |  32  |  33  |  34 Die Suche lieferte 334 Ergebnisse:


pauliboy
Administrator

38, Männlich

Beiträge: 60

Bedienungsanleitung für Pauli-Fans

von pauliboy am 30.08.2010 23:12

Mit Flugblättern erklärt der Verein neuen Besuchern den Vereins-Kult

Beim FC St. Pauli ist alles anders, so viel ist bekannt. Alles ist freier, ungezwungener, fairer, kurzum: kultiger. Aber so einfach ist es offenbar gar nicht, kultig zu sein. Das kann nicht jeder so aus sich selbst heraus. Kult und eine daraus entstandene Kultur entspringen zwar zunächst aus einem gemeinsamen Gefühl, aus dem sich aber dann Regeln entwickeln, sonst ist es in der Gruppe so schwer reproduzierbar, was bei einer "Fankultur" denkbar schlecht ist. Aber was, wenn die Gruppe sich verändert, neue Mitglieder aufgenommen werden müssen, der Kult - mit dem sich nebenbei längst gutes Geld verdienen lässt - aber möglichst in reinster Form weiterleben soll? Dann muss eine Bedienungsanleitung her.
Als am Samstagabend die Besucher zur Premiere auf die neue Haupttribüne am Millerntor strömten, bekamen sie von freundlichen Hostessen ein Flugblatt in die Hand gedrückt. "Liebe Neu-St.-Paulianerinnen auf den Business-Seats" war es überschrieben, um dann die Größe der Aufgabe zu benennen: "Ihr tretet ein schweres Erbe an" - nämlich jenes, dass die einstigen Besucher dieses Stadionabschnitts hinterlassen haben, die sich die mit braunem Lederimitat bezogenen Sitze jetzt nicht mehr leisten können oder wollen.

Diese Erben sollen nun dennoch so sein wie die Vorgänger: "Wenn das Team den Rasen betritt, sind wir bereits alle da, um es zu empfangen. Das gilt natürlich auch für den Einlauf nach der Halbzeitpause", heißt es auf dem Beipackzettel zum Stadionbesuch. Oder: "Wir peitschen unser Team immer nach vorn. Auch und vor allem dann, wenn es mal nicht so läuft. Pfiffe gegen die eigene Mannschaft oder einzelne Spieler sind tabu." Und: "Jede Tribüne im Stadion leistet ihren Beitrag zur typischen Millerntor-Atmosphäre. Seid aktiv, bringt eure Fan-Schals mit, malt Transparente, organisiert Luftballons und füllt so die Haupttribüne mit Leben!"Bei der Premiere am Sonnabend lief das noch etwas schleppend, auf Aufforderung der Südtribüne wurde einmal kräftig mitgebrüllt, nach der Pause blieben viele Plätze allerdings länger leer - das Buffet war wohl noch nicht abgegessen. Da lässt sich noch einiges kultivieren... jlau

Quelle: http://www.welt.de/die-welt/regionales/hamburg/article9280265/Bedienungsanleitung-fuer-Pauli-Fans.html

»Wer bei Pauli unterschreibt, dem ist klar, dass er dem Klassenkampf gewachsen ist.« (Über das Anforderungsprofil eines Kiez-Kickers)

Antworten

pauliboy
Administrator

38, Männlich

Beiträge: 60

0:1 – die Niederlage gegen Hoffenheim macht St. Pauli Mut

von pauliboy am 30.08.2010 23:10

Hamburg (sid). Die 0:1-Niederlage gegen 1899 Hoffenheim zeigte Aufsteiger FC St. Pauli, was ihn in der Bundesliga erwartet: harte Arbeit, die manchmal nicht zum verdienten Erfolg führt. "Ich kann den Jungs keinen Vorwurf machen. Sie haben toll gekämpft und unglücklich verloren", sagte Trainer Holger Stanislawski. Die Tormaschine der vergangenen Zweitligasaison (72 Treffer) schlug aus der Überlegenheit kein Kapital. "Dass wir unsere Chancen nicht genutzt haben, ist vielleicht das einzige Manko. Aber das Spiel sollte uns Mut für die nächsten Aufgaben machen", sagte Fabian Boll, der Pech mit einem Lattenkopfball hatte. Hoffenheims Trainer Ralf Rangnick nannte den Sieg seiner Mannschaft durch den Treffer von Isaac Vorsah (87. Minute) glücklich. Dass sein Team auch Spiele mit Dusel gewinnt, schreibt er der gewachsenen Bundesliga-Erfahrung zu: "Der Kern der Mannschaft ist seit dem Aufstieg vor zwei Jahren zusammen, das zahlt sich aus."

Quelle: http://nachrichten.rp-online.de/sport/01-ndash-die-niederlage-gegen-hoffenheim-macht-st-pauli-mut-1.98398

»Wer bei Pauli unterschreibt, dem ist klar, dass er dem Klassenkampf gewachsen ist.« (Über das Anforderungsprofil eines Kiez-Kickers)

Antworten

chillnator

38, Weiblich

Beiträge: 1

Re: Willkommen!

von chillnator am 30.08.2010 22:59

gelungene homepage, auf das viele fans folgen

greetz jasmin :cool:

Antworten

paulifans
Administrator

38, Männlich

Beiträge: 4

Willkommen!

von paulifans am 28.08.2010 17:44

Willkommen auf paulifans.de!

Hier soll ein kostenloses und unabhängiges Fan Netzwerk von FC St. Pauli Fans entstehen.
Idee dahinter: Ein eigenes Social Network für uns FC St. Pauli Fans.
Treffen und vernetze Dich mit anderen Pauli Fans.

Wir wünsche Viel Spaß! :-)
euer paulifans.de Team

Antworten
Erste Seite  |  «  |  1  ...  31  |  32  |  33  |  34

« zurück zur vorherigen Seite